Methoden und Konzepte zum visuellen Data Mining von sozialen Beziehungsnetzwerken für Community-Unterstützung

Diplomarbeit
Thomas Pernpeintner



object classid


Beschreibung

Visualisierung der Personen

Personen werden als Knoten dargestellt. Die Knotenhintergrundfarbe symbolisiert das Gewicht der Person. Errechnet wird das Gewicht durch den PageRank Algorithmus. Mit steigender Entfernung der Person zur fixierten Person steigt die Transparenz des Knoten.
geringes Gewicht hohes Gewicht




Visualisierung der Verbindungen

Verbindungen werden als Kanten symbolisiert. Jeder Verbindungskontext wird durch eine individuelle Kantenfarbe dargestellt. Je kürzer die Kantenlänge, desto enger besteht die Verbindung zwischen zwei Personen.

Context Filter

Der Context Filter dient zur Exploration des Datenbestands. Die Verbindungen sind durch ihren Verbindungskontext getrennt filterbar.
OFF Blendet alle Verbindungen mit diesem Verbindungskontzext aus
ON Blendet alle Verbindungen mit diesem Verbindungskontzext ein, insofern definierte Filter dies nicht verhindern
AND Bildet eine Menge von Verbindungen (Person A, Person B) als AND-Filterkriterium. Alle anderen eingeblendeten Verbindungen (mit anderem Kontext) erfüllen das Filterkriterium, d.h. es werden ausschließlich Verbindungen von A nach B eingblendet.
NOT Bildet eine Menge von Verbindungen (Person A, Person B) als NOT-Filterkriterium. Alle anderen eingeblendeten Verbindungen (mit anderem Kontext) erfüllen das Filterkriterium, d.h. es werden keine Verbindungen von A nach B eingblendet.

Die Anzahl von Verbindungen, deren Kontext aus Eigenschaften abgeleitet wurde, können durch einen Eigenschaftsfilter verringert werden. Dazu wird ein Intervall (von min bis max) definiert. Es werden nur Personen eingeblendet, deren Eigenschaftsbewertungen innerhalb dieser Intervalls liegen.

Strenght of Connection

Dieser Filter blendet ausschließlich Verbindungen ein, deren Verbindungsstärke im angegebenen Intervall liegen. Die Verbindungsstärke und die Intervallgrenzen werden in % gemessen.

Options

only correlation Zeigt ausschließlich Verbindungen, die Beziehungen sind. Beziehungen sind wechselseitige Verbindungen deren Verbindungskontext nicht aus Eigenschaften abgeleitet wurde.
only connections to fixed person Zeigt ausschließlich Personen, die direkte oder indirekte Verbindungen zur fixierten Person haben
show persons Blendet die Personen (Knoten) ein/aus
show connections Blendet die Verbindungen (Kanten) ein/aus



© Thomas Pernpeintner